Fachplanung Medizintechnik
Analyse und Planung

© CH - Ingenieure GmbH

Die Medizintechnik gehört heute mehr denn je zur unverzichtbaren Infrastruktur eines Spitals. Sie ist zuständig für die Unterstützung von Diagnose und Therapie, oder macht diese erst möglich.


Ein immer grösser werdendes Aufgabengebiet in der Patientenbetreuung wird von der Technik übernommen. In sämtlichen Kernprozessen des Patientenwegs durch das Spital ist sie allgegenwärtig. Für den optimalen Einsatz der Medizintechnik entlang der Bedarfskette muss eine Anforderungsklärung mit Konzepterarbeitung des zukünftigen Einsatzes durchgeführt werden.

Von der professionellen Beratung bis hin zur kompletten Projektführung als Auftragsverteter, können Sie unseren Mandatsumfang individuell festlegen. Dies ermöglicht eine optimierte Ressourcenplanung der internen Projektmitarbeitenden und bringt zusätzliches Know-how in Ihr Unternehmen.


Für zukünftige Bau- und Beschaffungsvorhaben in der Medizintechnik helfen wir Ihnen bei der Bedarfsklärung und erarbeiten hierfür alle notwenigen Grundlagen sowie Detailanforderungen. Im Betrieb helfen wir Ihnen bei der Bestandsaufnahme von medizintechnischen Ausrüstungen und unterstützen Sie beim abbilden, optimieren der betroffenen Spitalprozesse.